Trennungsberatung – Scheidungsberatung – Mediation

Sich im Guten trennen, ...

... das ist oft schwer. Denn Trennung tut weh: Trauer, Wut & Ängste, Verletzungen & Verluste, Schuldgefühle & -zuweisungen erschweren oft die Kommunikation. Und das gerade jetzt, wo so vieles zu regeln ist.

Eine Trennung ist ein Prozess, der weit länger dauert als die Mitteilung "Ich trenne mich." Auch in dieser Zeit kann eine Paarberatung oder eine Mediation sehr sinnvoll sein. Sie begleitet Sie in dieser schwierigen Phase kommunikativ und emotional. Sie bietet Ihnen einen sicheren Rahmen, in dem Sie miteinander klären können, was noch unklar ist; in dem Sie Raum und Ausdrucksformen finden, um Abschied von Ihrer Paarbeziehung zu nehmen, um alte Verletzungen loszulassen und neue zu vermeiden. Und sie unterstützt Sie dabei, Regelungen zu finden, mit denen beide Partner – und Ihre Kinder – zukünftig gut leben können.

Eine Mediation bietet Ihnen ein stark strukturiertes Vorgehen, um gemeinsam die best-möglichen Lösungen für alle aktuell anstehenden Fragen zu finden. In der Paarberatung steht die Klärung der Beziehung im Vordergrund. Hier finden Sie weitere Informationen zu Mediation & Konfliktklärung.